Mediterranes Haus Deia

Mediterranes Haus in massiver Bauweise

  • mit Colorputzfassade oder Klinkerfassade
  • großzügiger, überdachter Eingang und Terrasse
  • 2 Vollgeschosse
  • 25 Grad Walmdach
  • mediterrane Fliesenausstattung
  • 165m² Wohnfläche
  • schlüsselfertig oder als Bausatz lieferbar

Haus Deia – EG

Haus Deia – DG

Icon Familie

Kontaktformular

* Ihr Name:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Nachricht an uns:
* Datenschutzerklärung
* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.

*Bitte mindestens ausfüllen

Logistikzuschlag Habak GmbH

Bitte beachten Sie, dass je nach Entfernung Ihres Baugrundstückes ein Logistikzuschlag berechnet werden muss.

Unsere Standard-Preise sind für die Bauzone 1 (Standard-Einzugsgebiet - siehe Skizze) kalkuliert. Bitte stellen Sie Ihre Anfrage für Zone 1, möglichst präzise, per Kontaktformular oder nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf.

Zone 2 entspricht einem Aufschlag von 5% auf den Komplettpreis. Bitte stellen Sie Ihre Anfrage für Zone 2 direkt telefonisch.

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.


Einen hochwertigen Standard kann man auch besonders schön verpacken. So baut Habak Bau das mediterrane Haus vom Typ Deia in massiver Bauweise. Hier fühlt man sich jederzeit wie im sonnigen Süden, egal ob die Sonne tatsächlich scheint oder ob es wohlmöglich mal wieder regnet. Das macht dem Hausbesitzer beim Haustyp Deia ohnehin nicht so viel aus, wie anderen Eigenheimbesitzern, denn die Terrasse und der Eingang sind praktisch und schön zugleich überdacht.

Dazu werden die gleichen Tondachsteine genutzt, die auf dem sanft geschwungenen 25 Grad Walmdach verbaut werden. So hat man wirklich den Eindruck, sich gerade in einem urtypischen Haus der Toskana zu befinden. Dabei werden bei der Dämmung der Außenwände ebenso wie bei den Geschossdecken und den Kunststofffenstern jederzeit die aktuellen Wärmeschutzverordnungen mindestens erfüllt.

Mediterranes Haus vom Typ Deia in massiver Bauweise

Die individuelle massive Bauweise macht Anpassungen im Grundriss und Sonderwünsche leicht erfüllbar. So bekommt jede Familie ein eigenes Heim, das genau auf die persönlichen Bedürfnisse angepasst ist. Dabei bietet das Haus ohnehin schon vom Grund her zwei vollwertige Geschosse ohne störende Schrägen auf einer Wohnfläche von 165 Quadratmetern. Hier findet auch eine etwas größere Familie viel Platz. Dennoch besteht die Möglichkeit, die Grundfläche noch anzupassen, da bei Habak Bau in massiver Stein auf Stein Bauweise gebaut wird. Die klassische Leistungsbeschreibung für das schlüsselfertige Haus sieht dabei die Fliesenarbeiten mit einer schönen mediterranen Fliesenausstattung vor.

Damit bietet das Haus innen wie außen immer einen echt toskanischen Touch. Die Außenfassade können die Bauherren selbst auswählen. Es besteht sowohl die Möglichkeit, das Haus Deia mit einer Klinkerfassade zu bekommen, als auch mit einer Colorputzfassade. Dadurch lässt sich das Haus noch weiter auf den eigenen Geschmack zuschneiden und individualisieren. Das Haus Deia ist aber auch als Bausatz lieferbar. So kann der Bauherr sich selbst einbringen in das einmalige Erlebnis des Eigenheimbaus. Natürlich spart man so viel ein, wenn man ein Haus selbst baut.

Großes Haus für große Möglichkeiten

Der Haustyp Deia ermöglicht ein ganz eigenes Wohngefühl auf zwei vollwertigen Etagen. Bereits die Begrüßung am überdachten Eingang spricht für ein südliches Leben. Auch die große Terrasse wurde bereits überdacht, so kann einem das Wetter fast egal sein. Auf die überdachte Terrasse gelangt man nicht nur durch den Garten oder das riesige Wohnzimmer, sondern auch durch die praktische Wohnküche am Ende des Flurs. Das Erdgeschoss bietet ebenfalls einen großen Hauswirtschaftsraum direkt neben dem Eingang.

So dass man alle Einkäufe gleich verstauen kann, ohne lange Wege quer durch das Haus auf sich nehmen zu müssen. Die Räume sind zu fast jeder Tageszeit lichtdurchflutet, da die teilweise bodentiefen Fenster nicht nur die Gemütlichkeit steigern, sondern natürlich auch den Lichteinfall positiv beeinflussen. Im oberen Stockwerk wird keinerlei Grundfläche durch Schrägen verschenkt, daher entstehen hier drei große Zimmer und ein bequem großes Badezimmer, das die Bezeichnung Zimmer auch wirklich verdient hat. Alle Räume sind jeweils vom Flur aus zu erschließen, so entstehen keine Durchgangsräume, die später nicht vernünftig genutzt werden können. Durch diese großzügige Bauweise bietet das Haus der Familie über Generationen einen Treffpunkt und eine gemütliche individuelle Wohnung.